Leitende und abschirmende Bänder und Zuschnitte

Leitende und abschirmende Bänder und Zuschnitte sind Elemente aus elektrisch leitenden, selbstklebenden Materialien, die zur Abschirmung und Erdung elektrischer und elektronischer Geräte dienen. Sie haben die Aufgabe, elektrostatische Ladungen abzuleiten und elektromagnetische Felder und elektromagnetische Störungen zu beseitigen. Leitende und abschirmende Bänder und Zuschnitte werden meist auf Aluminium- und Kupferbasis mit einer Klebeschicht hergestellt, die leitende oder isolierende Eigenschaften haben kann. Zu dieser Produktgruppe gehören auch wärmeleitende Materialien, die die Wärmeableitung von elektronischen Komponenten, wie z. B. Prozessoren, erleichtern.

  • einseitige und doppelseitige Klebebänder und Zuschnitte
  • hervorragende thermische und elektrische Leitfähigkeit
  • Sicherung des ordnungsgemäßen Betriebs des Geräts
  • Abschirmung vor elektromagnetischen Störungen

Anwendungen

branża-automotivebranża-electronics
Anfrage
Back to top