Etikett zur Identifizierung

Ein Etikett zur Identifizierung wird zur korrekten Identifizierung von Produkten, Halbfertigprodukten, Komponenten oder Lagereinheiten während der Produktions- und Logistikprozesse verwendet. Es ist Teil der Rückverfolgbarkeitssysteme, die den Produktverlauf durch die verschiedenen Produktionsstufen und die gesamte Lieferkette verfolgen. Etiketten zur Identifizierung sind für den ordnungsgemäßen Ablauf von Qualitäts- und Reklamationsverfahren wichtig. Auf ihrer Grundlage kann eine fehlerhafte Charge von Produkten vom Markt zurückgerufen werden. Meistens handelt es sich um dauerhaft angebrachte Folienetiketten mit einem aufgedruckten Code und einer Identifikationsnummer.

  • Herstellung gemäß den branchenspezifischen Anforderungen
  • Sicherung der Rückverfolgbarkeit von Produkten in Rückverfolgungssystemen
  • Etikett als integraler Bestandteil von Systemen des Produktions- und Logistikmanagements

Anwendungen

branża-agdbranża-automotivebranża-chemistrybranża-electronicsbranża-logistics
Anfrage
Back to top