RFID-Etikettendrucker

In modernen Produktionswerken, in denen RFID-Produktkennzeichnungssysteme eingesetzt werden, ist ein RFID-Tag-Drucker ein unverzichtbares Werkzeug. Dieser Drucker erlaubt gleichzeitig die gewünschten Informationen im RFID-Tag zu speichern und den Text und den Barcode auf das Etikett zu drucken. Ein im Drucker eingebautes Lesegerät dient zur Codierung und gleichzeitig zur Überprüfung der Korrektheit der Aufzeichnung – fehlerhafte Etiketten werden vom Drucker in besonderer Weise markiert. Für industrielle Anwendungen gibt es leistungsstarke Industriedrucker, die den rauen Bedingungen in der Produktion standhalten. Das Bedrucken und Codieren ist auf Etiketten mit einer Breite von bis zu 6″ in Thermo- oder Thermotransfertechnik möglich. Es gibt auch spezielle Drucker für so genannte On-Metal-Etiketten, die man, aufgrund ihrer Stärke, nicht in Standardgeräten verwenden kann.

  • leistungsstarke Geräte im Industriestandard, die für den Dauerbetrieb ausgelegt sind
  • Druck und Kodierung auf Anfrage
  • Konsistente visuelle Informationen mit kodierten Daten
  • Automatische Überprüfung der richtigen Aufzeichnung unmittelbar nach dem Druck/Codierung

Eigenschaften

kodowanie-rfidkodowanie-uhfkodowanie-2dkodowanie-kreskowetechnologia-tttechnologia-dtrozdzielczosc-600dpidruk-monofizyczne-szerokosc_4komunikacja-ethernetkomunikacja-wifikomunikacja-usbdodatkowe-ekran_dotykowy
Anfrage
Back to top