Logistiketiketten

Logistiketiketten sind die am häufigsten verwendeten Etiketten im Transportwesen. Sie enthalten Informationen über die Sendung (Karton, Palette) und ermöglichen eine schnelle, einfache und fehlerfreie Eingabe der Informationen in die Systeme der Lieferanten und Empfänger. Auf dem Etikett werden Informationen über das Produkt, seine Menge, das Produktionsdatum, die Nummer der Produktionscharge und viele andere Merkmale in Text und Barcode 128 gedruckt. Der am weitesten verbreiteter Standard sind Etiketten, die den Anforderungen von GS1 und der ODETTE-Norm entsprechen. Ein Standard-Logistiketikett enthält eine individuelle SSCC-Nummer. Die Etiketten können je nach Kundenwunsch aus verschiedenen Materialien und mit unterschiedlichen Klebstoffen hergestellt werden.

  • Beschleunigung der Warenausgabe und -annahme sowie der Bestandsaufnahme
  • Reduzierung von Fehlern bei den Lagerprozessen
  • Rückverfolgbarkeit der Sendung in der Lieferkette

Eigenschaften

wlasnosci-permanentodpornosc-abrasion_2kodowanie-2dkodowanie-kreskowedruk-monotechnologia-dttechnologia-tt
Anfrage
Back to top