Etikettierung von Regalen und Gestellen

Regaletiketten sind ein Bestandteil des gesamten Lagerverwaltungssystems. Sie enthalten Informationen über die Regalnummer und den Lagerort, die in der Form einer Nummer und eines Barcodes gedruckt sind. Selbstklebende Etiketten, die den unterschiedlichen Bedingungen im Lager (teilweise Minustemperaturen) standhalten, werden zur Kennzeichnung von Regalen und Regalfächern verwendet und stellen sicher, dass die Kennzeichnungen über viele Jahre haltbar und lesbar sind. Für Hochregallager werden Etiketten aus reflektierender Spezialfolie empfohlen, die dafür sorgen, dass die Barcodes aus großer Entfernung und aus verschiedenen Winkeln gelesen werden können. Magnetische Etiketten werden zur vorübergehenden Kennzeichnung von Regalen und Lagerbereichen verwendet.

  • Kennzeichnung widersteht rauen Bedingungen über viele Jahre
  • einfache Anbringung von Etiketten, hervorragende Haftung der Etiketten auf verschiedenen Oberflächen
  • Möglichkeit der Anbringung vorübergehender Markierungen auf einem magnetischen Untergrund
  • ästhetisch ansprechende Kennzeichnungen, die an das Verwaltungssystem angepasst sind
  • einfaches Lesen von Barcodes

Eigenschaften

wlasnosci-permanentodpornosc-abrasion_2odpornosc-chemicalsodpornosc-minus_30odpornosc-plus_30odpornosc-oilodpornosc-uv_humiditykodowanie-2dkodowanie-kreskowedruk-monotechnologia-tt
Anfrage
Back to top