Automatische Qualitätskontrollsysteme

Die Bildverarbeitungssysteme zur Qualitätskontrolle werden in den Produktions- und Lagerbereichen eingesetzt. Sie ermöglichen eine automatische Kontrolle von Produkten, die auf Produktionslinien transportiert werden. Die Systeme basieren auf hochwertigen Kameras und Software, die eine 2D- oder 3D-Bildanalyse in wiederholbarer Weise durchführt und mit gespeicherten Mustern und Abweichungswerten vergleicht. Die Integration von Bildverarbeitungssystemen mit MES-Systemen und industriellen Automatisierungssystemen unterstützt die Qualitätsmanagementprozesse in Unternehmen.

  • Automatisierung von Qualitätskontrollprozessen
  • kontinuierliche Überprüfung der Produkte in den Produktionslinien
  • Reduzierung der Reklamationskosten
  • Verifizierung der Form, der Abmessungen und der Farben
  • Kontrolle des Standorts der Komponente
  • Erfassung der Prüfergebnisse in der Datenbank

Eigenschaften

systemy-integracjasystemy-projektowanieweryfikacja-2dweryfikacja-kodykreskoweweryfikacja-nadrukweryfikacja-iso-kodykreskoweróżne-picturedodatkowe-precyzja
Anfrage
Back to top